Kinderfasching 2022

Der Zeholfinger Kinderfasching findet am Faschingsdienstag, 01. März ab 13.00 Uhr im Schützenheim statt. Hierzu ist die gesamte Bevölkerung eingeladen.

Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Zeholfing.

Aktuelle Regelungen im Schützenhaus

Beitrag aktualisiert 11. Januar 2022

Ab Samstag, 15. Januar 2022 finden wieder regelmäßig Gaststättenbetrieb mit Schießabend statt.

Was bedeutet dies für den Besuch im Schützenhaus?

Zugang mit 2G

Laut den aktuell gültigen Vorgaben müssen wir im Schützenhaus die 2G Regelung anwenden. Jeder Gast muß einen Impf- oder Genesenennachweis dabei haben. Wir als Veranstalter müssen diese beim Zutritt überprüfen (bitte nachfolgende Ausnahmen beachten!)

Gastronomiebetrieb

  • Für die Gastronomie gilt die 2G-Regelung, wonach nur vollständig Geimpfte und Genesene oder Personen, die noch nicht 14 Jahre alt sind, Zugang erhalten.
  • Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, erhalten Zugang, selbst wenn diese weder vollständig geimpft oder genesen noch (außerhalb der Schultestung) getestet sind. Da in den Schulferien nicht getestet wird, bitten wir um einen freiwilligen Selbsttest.
  • Die Maskenpflicht entfällt am Platz – auch bei fehlendem Mindestabstand.
  • Für die Gastronomie besteht eine Sperrzeit („Sperrstunde“) zwischen 22 und 5 Uhr.

Sportbetrieb

Für Sportstätten gilt in geschlossenen Räumen die 2G plus-Regelung, wonach nur vollständig Geimpfte oder Genesene oder Personen, die noch nicht 14 Jahre alt sind, Zugang erhalten. Diese müssen zusätzlich über einen negativen Testnachweis verfügen oder unter fallen unter eine der folgenden Ausnahmen.

Keinen Testnachweis vorlegen müssen:

  • Vollständig geimpfte Personen, die zusätzlich eine weitere Impfstoffdosis als Auffrischungsimpfung erhalten haben.
  • Vollständig geimpfte Personen, die nach vollständiger Immunisierung eine Infektion überstanden haben.
  • Kinder bis zum sechsten Geburtstag.
  • Minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, selbst wenn diese weder vollständig geimpft oder genesen noch (außerhalb der Schultestung) getestet sind. Da in den Schulferien nicht getestet wird, bitten wir um einen freiwilligen Selbsttest.

FFP2 Maskenpflicht

Bis zur Einnahme des Sitzplatzes ist eine FFP2-Maske zu tragen, Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen.

Achtung Kontrolle!

Das bayerische Kabinett hat beschlossen, dass seitens der bayerischen Polizei systematische Kontrollen erfolgen.

Wir bitten im Sinne des Vereins und der Küchenteams um Beachtung und Mitführen der geforderten Nachweise Nachweis über G-Status und Personalausweis bzw. Schülerausweis.

Hoit’s zamm und bleibt’s g’sund!

D’Isartaler Zeholfing

Stefan Zauner
Schützenmeister
im Namen aller Vorstandsmitglieder

2G Regelung im Schützenhaus

Liebe Isartaler!

Seit dem 9. November 2021 steht in Bayern die Krankenhausampel auf ROT.

Was bedeutet dies für unsere Schießstände? Hier die Regeln für die „Phase rot“:

Zugang mit 2G:

Laut den aktuell gültigen Vorgaben müssen wir im Schützenhaus die 2G Regelung anwenden. Jeder Gast muß einen Impf- oder Genesenennachweis dabei haben. Wir als Veranstalter müssen diese beim Zutritt überprüfen.

Ausnahmen gibt’s für unsere Jugend:

Alle Schukinder unter zwölf Jahren sind im Schulbetrieb regelmäßig getestet und brauchen keinen Testnachweis.

Alle Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 18 Jahren dürfen ebenfalls auf Grund der regelmäßigen Testung ins Schützenhaus kommen. Dies ist eine Ausnahmeregelung und befristet bis zum 31. Dezember 2021.

Maske runter:

Bei landesweitem 2G gelten dann auch dieselben Erleichterungen wie bei „normalem“ (freiwilligem) 2G, d.h. z.B., dass die Maskenpflicht entfällt. 

Bis einschließlich zur Kontrolle der Nachweise ist eine FFP2-Maske oder eine Maske mit mindestens gleichwertigem genormtem Standard zu tragen (FFP2-Maskenpflicht); Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen.

Achtung: Kontrolle!

Das bayerische Kabinett hat beschlossen, dass seitens der bayerischen Polizei systematische Kontrollen erfolgen, die sich insbesondere auf die flächendeckende Einhaltung der – in unserem Fall gültigen – 2G-Regel beziehen. Alle zuständigen Überwachungsbehörden sind im Übrigen zu einer konsequenten Ahndung von Verstößen aufgefordert.

Gastrobetrieb: 

Für die Gastronomie bleibt es – abweichend vom sonstigen 2G – bei der 3G plus-Regelung, d.h. dass nur Geimpfte, Genesene oder mit PCR-Test negativ Getestete Zugang in den geschlossenen Raum erhalten.

Wir bitten im Sinne des Vereins und der Küchenteams um Beachtung und Mitführen der geforderten Nachweise.

Hoit’s zamm und bleibt’s g’sund!

D’Isartaler Zeholfing

Stefan Zauner
Schützenmeister
im Namen aller Vorstandsmitglieder

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Tagesordnung der Mitgliederversammlung

  1. Begrüßung durch den 1. Schützenmeister
    2. Totengedenken
    3. Tätigkeitsbericht des 1. Schützenmeisters
    4. Bericht des Sportleiters
    5. Kassenberichte durch Kassier und Wirtschaftsführerin
    6. Kassenprüfungsbericht und Entlastung der Vorstandschaft
    7. Neuwahlen
    8. Wünsche und Anträge
    9. Bekanntgabe von Terminen
    10. Schließung der Versammlung

Schützengesellschaft
D’Isartaler Zeholfing

Stefan Zauner
1. Schützenmeister

Hinweise zur Anwendung der 3-G-Regel

Liebe Gäste des Schützenhauses!

Ab 23.08.2021 gelten neue Regelungen für die Innen- und Außengastronomie.

Kinder bis zum sechsten Geburtstag sowie Schülerinnen und Schüler, die aufgrund des Schulbesuchs regelmäßig getestet werden, sind von der Testpflicht im Rahmen der 3G-Regel ausgenommen.

Diese Ausnahme für Schülerinnen und Schüler gilt in Bayern laut Bayerischem Staatsministerium für Gesundheit und Pflege auch IN DEN FERIEN!

Der Betreiber weist durch Aushang die Gäste in Rahmen seiner betrieblichen Abläufe auf das Erfordernis des Mitführens eines negativen Testergebnisses für die Fälle hin, in denen die jeweils gültigen Vorschriften einen negativen Testnachweis für den Besuch des Betriebes vorsehen. Er kontrolliert die Einhaltung der Vorschriften im Rahmen seiner betrieblichen Abläufe, muss diese jedoch nicht dokumentieren und aufbewahren. Eine detaillierte Prüfung der Testzertifikate oder der mitgebrachten Selbsttest, die unter Aufsicht gemacht werden, ist nicht möglich und auch nicht gefordert.

Die Verantwortung trägt der Gast. Der Betreiber muss sich auf die Aussagen des Gastes verlassen können.

Für Ausnahmefälle haben wir Selbsttests im Schützenhaus vorrätig, die der Gast im 4-Augen-Prinzip durchführt.

Wir bitten im Sinne des Vereins und des Küchenteams um Beachtung und Mitführen der geforderten Nachweise.

Vielen lieben Dank!

ACHTUNG Mitgliederversammlung 2020 WURDE VERSCHOBEN!

Tagesordnung der Mitgliederversammlung

  1. Begrüßung durch den 1. Schützenmeister
  2. Totengedenken
  3. Tätigkeitsbericht des 1. Schützenmeisters
  4. Bericht des Sportleiters
  5. Kassenberichte durch Kassier und Wirtschaftsführerin
  6. Kassenprüfungsbericht und Entlastung der Vorstandschaft
  7. Wünsche und Anträge
  8. Bekanntgabe von Terminen
  9. Schließung der Versammlung

Schützengesellschaft
D’Isartaler Zeholfing

Stefan Zauner
1. Schützenmeister

Kinderfasching 2020

Der Zeholfinger Kinderfasching findet am Faschingsdienstag, 25. Februar ab 13.00 Uhr im Schützenheim statt. Hierzu ist die gesamte Bevölkerung eingeladen.

Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Zeholfing.

Faschingskranzl 2020

 

Eintritt frei; jeder Teilnehmer nimmt was für’s Brotzeit- oder Kuchenbuffet mit. Außerdem gibt es traditionell viele Einlagen und natürlich Barbetrieb :-).

Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. 

Natürlich ist die gesamte Dorfbevölkerung herzlich eingeladen.

Vereinstracht der Herren

Die Vereinstracht der Herren wurde im Jahr 2020 um ein grünes Vereinsleiberl ergänzt. Damit erhalten wir für unsere öffentlichen Auftritte größere Variabilität bei trotzdem einheitlicher Kleidung.

Um den Nachkauf zu erleichtern, werden nachfolgend alle Details der Vereinskleidung aufgelistet:

Schützenhemd:
Fuchs Trachtenhemd, Art. Nr. 1116, weiß, Basic Fit, bügelfrei
Bezug über Trachtenstadl Kerscher, Unteres Buchet 27, 94405 Landau
Ärmelabzeichen für Schützenhemd gibts bei Schützenmeister Stefan Zauner

Lage des Ärmelabzeichens

Mascherl: Bezug über Schützenmeister Stefan Zauner

Vereinsleiberl:
Hammerschmid, Modell Max, grün, Dessin 191 8200-54
Bezug über Trachtenstadl Kerscher, Unteres Buchet 27, 94405 Landau
Lieferbare Größen 42 – 66

Vereinsjacke:
…wird noch ergänzt…

Vereinshut:
…wird noch ergänzt…

Schwarze Hose:
Eigenbeschaffung. Möglichst schwarze Stoffhose; darunter schwarze Socken und schwarze Schuhe.

Lederhose:
Eigenbeschaffung. Dazu passende Trachtensocken und Haferlschuhe

Trachtensocken für Böllerschützen:
Farbton anthrazit
Fabrikat wird noch ergänzt…
Bezug über Trachtenstadl Kerscher, Unteres Buchet 27, 94405 Landau

Mitgliederversammlung 2019

Tagesordnung der Mitgliederversammlung

  1. Begrüßung durch den 1. Schützenmeister
  2. Totengedenken
  3. Tätigkeitsbericht des 1. Schützenmeisters
  4. Bericht des Sportleiters
  5. Kassenberichte durch Kassier und Wirtschaftsführerin
  6. Kassenprüfungsbericht und Entlastung der Vorstandschaft
  7. Wünsche und Anträge
  8. Bekanntgabe von Terminen
  9. Schließung der Versammlung

Schützengesellschaft
D’Isartaler Zeholfing

Stefan Zauner
1. Schützenmeister