Starkbierfest 2017

Bußpredigt im Schützenhaus der Isartaler: Zum Starkbierfest, zu dem die Schützengesellschaft D’Isartaler geladen hat, zog es zahlreiche Büßer am Samstag ins Schützenheim. Fastenprediger Bruder Soiza, alias Andreas Salzberger, schenkte der Starkbiergemeinde mit einer pointenreichen Ansprache kräftig ein und derbleckte Politik, Prominenz, Bürger und aktuelle Begebenheiten.  Er formulierte messerscharf, derbleckte deftig, frech, pointiert und amüsant. Starkes Bier, deftige Brotzeiten, eine Tombola und freche Sprüche – wiederum war das Starkbierfest bei den Isartalern ein großer Erfolg.
Auch Schützenmeister Stefan Zauner, der eingangs das Bußvolk Willkommen hieß, freute sich über den überaus zahlreichen Besuch. Ein Aufmarsch gut gelaunter Gäste, die Fastenpredigt mit dem Lokalmatator Andreas Salzberger, der mit seiner Rede den richtigen Nerv des begeisterten Publikums traf – so wurde bis in die Nacht hinein bei den Isartalern gefeiert.  (Auszüge aus dem Originalbericht der Landauer Zeitung vom 27.03.2017 – has)

Bildergalerie vom Starkbierfest 2017 – Fotos von Herbert Löffler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.