Kickerturnier

Am Samstag 29.12.2018 fand das alljährliche Kickerturnier statt.

Zunächst wurde das Kickerturnier der Kinder ausgetragen. Hier spielte jeder gegen jeden.

Es gewann Quirin Pinkl vor Korbinian Zauner, Lukas Klostereit und Benedikt Troffer.

Unter der Leitung von Andreas Salzberger fand im Anschluss das Turnier der Erwachsenen statt. Zunächst wurden im Doppel die Paarungen für die Platzierungsrunde ermittelt.

Gegen 22:30 wurden dann das Spiel um Platz 3 und das Finale ausgetragen.

Das Spiel um Platz 3 entschied Roland Ecker mit 6-4,6-3 gegen Hans Peter Schimpfhauser für sich.

Das Turnier gewann Rolf Schmid mit einem eindeutigen 6-1,6-1,6-1 im Finale gegen Markus Leeb.

Die Platzierungen:

  1. Rolf Schmid
  2. Markus Leeb
  3. Roland Ecker
  4. Hans Peter Schimpfhauser
  5. Robert Kettl
  6. Matthias Eichinger
  7. Johann Hutterer
  8. Eduard Boldiger
  9. Julian Koch
  10. Michael Pinkl
  11. Laurenz Stoiber
  12. Patrick Maier
  13. Michael Bernstetter
  14. Jonas Zorn
  15. Stefan Zauner
  16. Daniel Hopfensperger

Alois Straubinger gewinnt Scheibe von Marlene Furtner

Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurde der Gewinner der Scheibe zum

50. Namenstag von Marlene Furtner bekannt gegeben.

Das beste Blattl erzielte Alois Straubinger mit einem 9,6 Teiler.

Die weiteren Plätze belegten:

Alfons Maier 10,1 Teiler, Regina Landsdorfer 12,0 Teiler, Christian Pinkl 12,3 Teiler und Franz Starzer 15 Teiler.

Kindstaufscheibe von Fam. Leonhart geht an Julian Koch

Die von Familie Leonhart gestiftete Scheibe anläßlich der Geburt des Sohnes Jonas Felix geht an Julian Koch. Der in der Luftpistolenklasse startende Jungschütze platzierte sich in einem starken Verfolgerfeld vor Andi Salzberger und Christian Pinkl. Die Ergebnisse im Einzelnen.

Kindstaufscheibe Fam. Leonhart

  1. Koch Julian                    5,5 Teiler
  2. Salzberger Andreas     10,4 Teiler
  3. Pinkl Christian             20,1 Teiler
  4. Pinkl Herbert sen.        23,4 Teiler
    5. Straubinger Alois         32,0 Teiler